Betriebsratsgründung

Schritt für Schritt zur Betriebsratswahl

Auf den Weg zum Betriebsrat unterstützt der Bezirk Leipzig die Kolleginnen und Kollegen. Denn "In Betrieben mit in der Regel mindestens fünf ständigen wahlberechtigten Arbeitnehmern, von denen drei wählbar sind, werden Betriebsräte gewählt." (§ 1 Absatz 1 Betriebsverfassungsgesetz) Das heißt, nach dem Gesetz sollen in allen Betrieben Betriebsräte gewählt werden und nicht, es „können“ Betriebsräte gewählt werden. 

Als IG BCE Leipzig unterstützen wir intensiv die Kolleginnen und Kollegen auf den Weg zur Gründung eines Betriebsrates. Durch unsere langjährige Erfahrung in der Gründung von Betriebsräten und durch die Ressourcen unserer Gewerkschaft sind wir hierbei ein starker Partner

In wenige Schritten zum Betriebsrat:

  1. Kontaktaufnahme zur IG BCE Leipzig
  2. Intensive Klärung aller Fragen und Erläuterung des gesamten Prozesses
  3. Einladung zu einer ersten Wahlversammlung im Betrieb
  4. Wahl eines Wahlvorstandes
  5. Unterstützung und Schulung des Wahlvorstandes durch die IG BCE
  6. Vorbereitung der eigentlichen Betriebsratswahl durch den Wahlvorstand
  7. "Wahltag" mit Wahl des Betriebsrates
  8. Betriebsrat nimmt seine Arbeit auf
  9. Unterstützung und Schulung des Betriebsrates durch die IG BCE
  10. Gemeinsamer Weg zu weiteren Zielen wie einem Tarifvertrag
Nach oben