Ihre IG BCE vor Ort

Bezirk Leipzig

Das Team der Bezirksleitung Leipzig begrüßt alle Besucher auf der neuen Internet-Seite.

Feiern mit ernstem Thema und lustigem Trio

Foto: 

.

100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland – das ist ein guter Grund, mit Funktionärinnen und interessierten Frauen ins Gespräch zu kommen, diesen Kampf Revue passieren zu lassen und natürlich zu feiern. Am Vorabend des Weltfrauentages hatte der Bezirk Leipzig und sein Frauenausschuss zu einer Exklusiv-Veranstaltung in den Leipziger academixer-Keller eingeladen. 200 Teilnehmer waren der Einladung gefolgt: Frauen in Funktion, Interessierte und zwei Handvoll Männer.  weiter

„Energieversorgung muss planbar sein!"

Foto: 

Katrin Breest

Auf Initiative der IG BCE diskutierten am 27. Februar Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und betrieblicher Mitbestimmung zum Thema Energieversorgung der Zukunft. Schwerpunkte waren dabei der Mix in der Energieversorgung, der strukturelle Wandel in der Region und die Sicherung der Arbeitsplätze vor Ort.  weiter

Schlichtung oder Streik?

Bei den Tarifverhandlungen bei der OEWA Wasser und Abwasser GmbH in Döbeln hat sich nichts bewegt. Der Arbeitgeber hatte sein Angebot aus der 2. auch in der 3. Verhandlungsrunde nicht verbessert. Nun hat die Tarifkommission der IG BCE vorgeschlagen, in die Schlichtung zu gehen. Das setzt voraus, dass sich der Arbeitgeber und die Tarifkommission auf eine unabhängige und neutrale Person verständigen können.  weiter

Demo vor dem Besprechungsraum

Foto: 

Felix Schultz

Starke Unterstützung für die 2. Verhandlungsrunde bei der OEWA Wasser und Abwasser GmbH in Döbeln am 12. Januar: Da die Arbeitgeber in der 1. Runde ein Angebot vorgelegt hatten, dass von der Arbeitnehmerseite nicht akzeptiert werden konnte, versammelten sich mehr als 100 Beschäftigte vor dem Besprechungsraum. Sie zeigten auf diese Weise lautstark ihren Unmut. Zu der Demo hatte die IG BCE aufgerufen.  weiter

"Botschafter für Mitbestimmungsstrukturen"

Foto: 

.

Der Neujahrsempfang der IG BCE Bezirk Leipzig wurde auch in diesem Jahr zu einem konstruktiven Dialog der Betriebsräte und Vertrauensleute, der Mitglieder aus den Ortsgruppen, der Geschäftsführer und Personalleiter sowie der Vertreter aus Politik und Gesellschaft. Rund 160 Gäste waren ins H4 Hotel gekommen, um vor allem die bevorstehenden Betriebsratswahlen zu thematisieren. Gastrednerin war Edeltraud Glänzer, stellvertretende Vorsitzende der IG BCE.  weiter

„Es geht hier ums Überleben“

Foto: 

Katrin Schreiter

„Wir wollen, dass die nächste Generation auch noch eine echte Chance hat und nicht alles durch unüberlegte politische Entscheidungen für sie verbaut ist“, erklärte Frank Frenzel die Motivation, in Berlin Präsenz zu zeigen. Der MIBRAG-Betriebsratsvorsitzende war mit rund 100 Kollegen und Kolleginnen am 11. Dezember zur IG-BCE-Betriebsrätekonferenz gekommen. Die Veranstaltung im Kosmos war mit mehr als 1000 Teilnehmern sehr gut besucht, die Stimmung kämpferisch.  weiter

Nach oben