Ihre IG BCE vor Ort

Bezirk Leipzig

Das Team der Bezirksleitung Leipzig begrüßt alle Besucher auf der neuen Internet-Seite.

„Ich sehe mehr Chancen, als Risiken für unsere Heimat!“

Foto: 

Schreiter

Als die Veranstaltung begann, ging für kurze Zeit das Licht aus … Mit einem Blackout-Szenario eröffnete Leipzigs IG BCE-Bezirksleiter Norman Friske den Neujahrsempfang im H4 Hotel – schließlich ist und bleiben Kohleausstieg und Energiesicherheit weiterhin die zentralen Themen. Aufmerksam verfolgten die mehr als 150 Gäste aus Gewerkschaft, Organisationen und Verbänden, Wirtschaft und Politik den Ausblick auf die möglichen Katastrophen, die längerer Stromausfall mit sich bringen würde. Prominenter Gast war Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU).  weiter

Bergbautechnik-Park für Groß und Klein

Foto: 

Bezirk Leipzig, Anja Mehlhorn

Auf Initiative des Bezirksfrauenausschuss' konnte ein weiteres Event im Rahmen des Familienprogramms angeboten werden.  weiter

Gewerkschaftliche Treue feierlich geehrt

Foto: 

Katrin Schreiter

„Eure Verbundenheit mit unserer Organisation erfüllt uns mit Stolz“, sagte Karin Erhard im Hohenmölsener Bürgerhaus. Das Mitglied des geschäftsführenden Hauptvorstandes der IG BCE bedankte sich bei den Kolleginnen und Kollegen für ihre Treue zur Gewerkschaft. Mehr als 60 Mitglieder aus den Ortsgruppen Teuchern, Profen/Elsteraue, Zeitz, Wiesengrund, Maibach/Nödlitztal und Hohenmölsen nahmen die feierliche Ehrung entgegen. Sie wurden für 25, 40, 50, 60 und 70-jährige Zugehörigkeit gewürdigt. Auch Bürgermeister Andy Haugk (parteilos) sprach seine Anerkennung aus.  weiter

Herzlicher Dank für langjährige Treue

Foto: 

Schreiter

25, 40, 50, 60 und sogar 70 Jahre Gewerkschaftszugehörigkeit – wenn das kein Grund zum Feiern ist. Leipzigs IG BCE-Bezirksleiter Norman Friske dankte den 60 Kolleginnen und Kollegen aus den Ortsgruppen Böhlen, Borna-Nord, Borna-Mitte, Borna-West, Rötha, Deutzen, Espenhain, Regis-Wyhratal, Kohren-Sahlis, Kitzscher, Lobstädt und Lippendorf mit herzlichen Worten, Blumen und einem Präsent.  weiter

Gelebte Solidarität zwischen den Braunkohlerevieren

Foto: 

Bezirk Leipzig

Am Donnerstag, dem 19.09.2019 besuchte eine Delegation der MIBRAG und der LEAG, Kraftwerk Lippendorf die Tagesanlagen und den Tagebau in Jänschwalde. Der Tagebau Jänschwalde steht durch Gerichtsentscheidung seit dem 01.09.2019 still. Deshalb ist es dem Mitteldeutschen Revier wichtig gewesen das Mahnfeuer am Tagebau zu besuchen.  weiter

Strandfeeling beim Sommerfest

Foto: 

Bezirk Leipzig

Am 05. September 2019 feierte die Betriebsortsgruppe der KWL und BSL ihr diesjähriges Sommerfest. Bevor jedoch gefeiert werden konnte sprachen Felix Schultz (Gewerkschaftssekretär) und Sebastian Speer (Vorsitzender der Betriebs-OG) mit den Mitgliedern über die zukünftige Gestaltung der Ortsgruppenarbeit. Dazu brachten die 90 Teilnehmer viele tolle Ideen und Vorschläge ein.  weiter

Nach oben